/

Sonntag 01-03 von 15.00 bis 17.00 Uhr

Finissage im Beisein des Künstlers

painting by Eric de Nie exhibition at LaKaserna painting by Eric de Nie exhibition at LaKaserna painting by Eric de Nie exhibition at LaKaserna painting by Eric de Nie exhibition at LaKaserna painting by Eric de Nie exhibition at LaKaserna painting by Eric de Nie exhibition at LaKaserna

Eine wunderschöne Exposition von Gemälden und Aquarellen von Eric de Nie die seine Werke aus den vergangenen 20 Jahren sowie sein neuestes Werk zeigt.

Als logische Fortsetzung seiner früheren Werke experimentierte Eric de Nie (Leiden, 1944) ab ca. 1993 mit Farbverläufen. In einem sorgfältig ausgeführten Prozess, lässt er die aufgetragene Farbe aus verschiedenen Richtungen über den Leinenstoff oder das Papier laufen, wobei das Grundierungsmaterial, die Untermalung, die Farben sowie die Beschaffenheit der Farbe einen aufeinander einwirkenden Effekt haben. Das Ergebnis sind die sogenannten Laufbilder mit faszinierendem Linien- und Farbspiel. Die schnittige Parallelität der Linienführung und Rasterung der verdünnten Acrylfarbe harmoniert gleichzeitig perfekt mit dem Farbauftrag, der das Ausmaß und die Länge der Linien auf unbeabsichtigte, aber doch zusammenhängende Weise definiert. Für den leidenschaftlichen Maler Eric de Nie stellt jedes seiner Werke ein neues Abenteuer dar.

Die Werke von Eric de Nie gehören zu den Ausstellungsstücken in allen großen Museen in den Niederlanden. Aber auch in anderen europäischen Städten (z.B. Berlin, Mailand) und in Amerika (Miami) wurden seine Werke regelmäßig der breiten Öffentlichkeit gezeigt. Nach den bewundernswerten Expositionen im Groninger Museum (2007) und im Museum Belvédère in Heerenveen (2009 und 2011) zeigt LaKaserna in Bad Neuschanz vom 22. Januar bis 01. März 2015 eine große Übersichtsausstellung der Gemälde und Aquarelle aus der Zeit von 1994 bis heute.